Ehrenamt
Ehrenamt und freiwilliges Engagement haben als besonderes Zeichen der Mitmenschlichkeit einen hohen Stellenwert im Seniorenzentrum St. Franziskus.
Wollen Sie sich gerne engagieren, wissen aber nicht wie?
Es gibt viele Wege für Ihr Ehrenamt:
Einfach da sein für Menschen
  • Sie möchten unsere BewohnerInnen abholen im jeweiligen Wohnbereich, um gemeinsame Zeit mit Ihnen zu verbringen? Die SeniorInnen freuen sich sehr über eine Begleitung zum Spaziergang im Garten oder in der Stadt, sowie über Unterhaltung in der Cafeteria oder auf der Außenterrasse.

  • Musizieren mit Bewohnern
  • Sie haben Freude an Musik und Gesang oder spielen selbst ein Instrument? Der Singnachmittag findet bei den Senioren guten Anklang.

  • Freude an Hauswirtschaft
  • Sie bewirten gerne Gäste? In der Cafeteria und auf der Außenterrasse betreuen sonntagsnachmittags zwischen 14.00 und 17.00 Uhr Ehrenamtliche die SeniorInnen und ihre Angehörigen und servieren Ihnen Getränke und Kuchen.

  • Unterstützung bei Feiern
  • Sie stecken gerne Blumen oder basteln gerne Dekorationen für unseren Adventsbasars?
  • Sie helfen gerne bei den unterschiedlichsten Aufgaben bei unserem Sommergartenfest im Monat August?


  • Das Ehrenamt hat bei uns viele Gesichter und jede Hilfe ist wertvoll.
    Der Erlös des Gartenfestes und des Adventsbasars dient zum Erwerb von Material für die Animation, Rehabilitation und Ergotherapie.

    Wenn Sie Zeit verschenken möchten, dann freuen wir uns schon jetzt, Sie kennen zu lernen:

    Ehrenamt im Seniorenzentrum St. Franziskus
    Ansprechpartner: Frau Marie Grosjean, Heimleitung
    Tel.: +32 (0)87 74 28 01
    E-Mail: info@stfranziskus.be

    Artikel Grenz-Echo über Erfahrungen in Potsdam